Termine

März - Juni 2020

POP UP Stories

Es war einmal the Power of Love where boy meets girl. But everybody got to learn sometimes that it might be a long and winding road which you can´t get along without a little help of your friends. But at least everything´s gonna be alright!

 Ein Mashup von Geschichten der Brüder Grimm und  Pop Songs. Quasi - das Beste aus den 1812 - 2000er Jahren! 

 

mit Ines Honsel (Erzählen, Gesang) und Frank Sattler (Klavier, Sounds)

 

Termine

29. März, 20.30 Uhr, Vol. 1, TamS Theater München
8. Mai, 20.30 Uhr, Vol. 2, TamS Theater München

Reservierung TamS Theater E-Mail oder T.  089 / 34 58 90 

20. Juni, 20.30 und 21.30 Uhr, Best of im Landestheater Schwaben Memmingen, Eintritt frei!

 


11. Juni 2020 / 11 - 16 Uhr / Internationale Jugendbibliothek Schloss Blutenburg

Erzählfest: Märchen aus aller Welt


Juni / Juli 2020

Regentänzerinnen brauchen keine Regenjacke [4 +]

 

Die Regenfrau drückt eine Wolke aus, ein kleiner Vogel hebt das Köpfchen und Regentropfen klettern eine Leiter hinauf. Eine Reise ins Regenland mit Geschichten, Reimen und Regenmusik

 

mit Gabi Altenbach + Ines Honsel

Regie Sabine Kolbe / Bühne, Kostüm Claudia Karpfinger / Musik Frank Sattler / Choreographie Caroline Tajib-Schmeer

Termine

16. Juni, 9.30 und 10.45 Uhr, KulturEtage Messestadt

17. Juni, 9.30 und 10.45 Uhr, Pathos Theater

21. Juli, 9.30 und 10.45 Uhr, Pepper Theater Neuperlach

22. Juli, 9.30 und 10.45 Uhr, Mohr Villa Freimann

 

Eintritt: 5 € 

Für Kitas und Grundschulen: Eine theaterpädagogische Vor- oder Nachbereitung in der Einrichtung kann bei der Anmeldung zusätzlich gebucht werden

Weitere Infos & Anmeldung: E-Mail oder T. 089 - 720 15 856


NEUER TERMIN: 04. Oktober 2020 / 11 Uhr / Theater das vinzenz, München

Frau Salz & Frau Zucker [4 +]

Die neue Produktion von Altenbach + Honsel: Ein Erzähl-Kochkunst-Stück für die ganze Familie mit viel Fabuliergeschmack, Kochmusik und Bewegungssalat!

 

mit Gabi Altenbach + Ines Honsel / Regie Andrea Kilian / Bühne, Kostüm Michele Lorenzini / Musik Frank Sattler / Regieassistenz Jan Struckmeier

 

Weitere Termine

13. Oktober, 10 Uhr, Gasteig München


November 2020

Wie man einen Drachen überlistet [8 +]

Um König zu werden muss man so manche Aufgaben erledigen – klar! Aber gleich sowas! Der junge Jason muss dazu weit fort aus seiner Heimat und erlebt dabei viele Abenteuer. Er trifft auf eine sehr alte und eine sehr junge Frau, die ihm helfen, zwei sehr böse Könige, die ihn töten wollen; er muss mit feuerspeienden Stieren und  erdgeborenen Kriegern kämpfen und ein goldenes Fell stehlen. Und wenn ihr jetzt wissen wollt, wann er dem Drachen begegnet ist und wie er ihn überlistet hat - dann kommt und lauscht den zwei mutigen Erzählerinnen!

Termine

4. November, 10 Uhr, Kulturbühne Spagat 

25. November, 16 Uhr, Kulturzentrum UBO 9 

Reservierung direkt über die Veranstaltungsorte - einfach anklicken.