Termine

Wackersdorf - Der Film

WACKERSDORF Premiere am Filmfest München in der Reihe "Neues Deutsches Kino"

Freitag, 29. Juni, 18 Uhr, Sendlinger Tor

 

Weitere Vorstellungen am Filmfest

Dienstag, 03. Juli, 10 Uhr, Atelier 1 

Donnerstag, 05. Juli, 10 Uhr, HFF Kino 1

 

Kinostart Deutschland / Österreich

20. September 2018


8. Juli 2018 / 11 Uhr / Theater HochX

Regentänzerinnen brauchen keine Regenjacke [4+]

Eine StoryPerformance für Alle ab 4 Jahren

Wo kommt der Regen her und wo geht er hin? Und warum muss es eigentlich regnen?

 

Gabi Altenbach und Ines Honsel erzählen von Trockenheit und Überschwemmung, von der Wolkenfrau und einem kleinen Mädchen und nehmen die Kinder mit auf eine Reise ins Regenland mit Geschichten, Reimen und Regenmusik.

mit Gabi Altenbach + Ines Honsel

Regie Sabine Kolbe / Bühne + Kostüme Claudia Karpfinger / Choreografie Caroline Tajib-Schmeer / Musik Frank Sattler

 

PREMIERE: SO, 8. Juli / 11 Uhr / Theater HochX

WEITERE VORSTELLUNGEN:
DI, 10. Juli / 10 Uhr / Theater HochX / T. 089 90 155 102

MI, 18. Juli / 10 Uhr / Kulturetage Messestadt / T. 089 99 88 68 930 oder E-Mail



Februar - Juli 2018 / jeweils 20 Uhr / private Münchner Wohnzimmer

FAUST in der GUTEN STUBE

Sex, Crime and Rock´n Roll! Eine Geschichte, die jeder und keiner kennt: Faust.

In ihrer StoryPerformance erzählen Gabi Altenbach + Ines Honsel jene Geschichte, die Goethe als Inspiration diente. Und sie machen dies dort, wo immer schon erzählt wurde: in Wohnzimmern - in der GUTEN STUBE.

 

Nächste Vorstellungen

jeweils um 20 Uhr                   

FR, 13. Juli 2018

SA, 14. Juli 2018

SO, 29. Juli 2018 Vorstellung in Dachau // barrierefreier Zugang

 

Eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Sie erhalten mit der Reservierungsbestätigung eine Rechnung sowie die Adresse der GUTEN STUBE.

 

KARTEN //  18 €,  erm. 15 €
RESERVIERUNG // E-Mail

WEITERE INFOS // www.altenbach-honsel.com // Homepage Faust-Festival


16. Juli 2018 / 20.15 Uhr / ZDF

Wenn du wüsstest wie schön es hier ist


FAUST in der STUBE

19. September 2018 / 19.30 Uhr / Hofgut Battenberg (Pfalz)

Wer kennt ihn nicht, den Faust von Goethe? Zumindest zitateweise. Eine Geschichte voller Besessenheit, Lust, Humor und Grusel. Die Geschichtenerzählerinnen Gabi Altenbach und Ines Honsel kehren zu den Wurzeln des Goetheschen Dramas zurück und erzählen aus der „Historia von Dr. Johann Faust“, der gar schauerlichen Geschichte über einen Mann, der im 15. Jahrhundert tatsächlich existiert haben soll. Und weil dieser Zauberer Johann Faust gerne einen guten Schoppen getrunken und seinen Schabernack in allerlei Weinstuben getrieben hat, erzählen, spielen und singen Altenbach + Honsel die abenteuerliche und schreckliche Geschichte von Dr. Johann Faust dann auch in der Weinstube, mit den dazu passenden Schmankerln und gutem Wein!

 

RESERVIERUNG, INFOS // www.hofgutbattenberg.de


8. - 11. November 2018

GUTE STUBE Erzählfestival

Gemeinsam mit Gabi Altenbach organisiere ich zum dritten Mal das GUTE STUBE Erzählfestival in München.

Zu Gast sind Erzählerinnen und Erzählern aus Deutschland, der Schweiz und Österreich.

 

ALLE INFOS HIER!


13 . - 15. November 2018 / mehrere Termine / Brixen, Italien

7. Internationales Erzählkunstfestival Brixen

Eingeladen mit PETER PAN und POP UP Stories.

Näheres in Kürze.


27. November 2018 / 10 Uhr / Kulturetage Messestadt

WIE MAN EINEN DRACHEN ÜBERLISTET

Um König zu werden muss man so manche Aufgaben erledigen – klar! Aber gleich sowas! Der junge Jason muss dazu weit fort aus seiner Heimat und erlebt dabei viele Abenteuer. Er trifft auf eine sehr alte und eine sehr junge Frau, die ihm helfen und zwei sehr böse Könige, die ihn töten wollen; er muss mit feuerspeienden Stieren und erdgeborenen Kriegern kämpfen und ein goldenes Fell stehlen. Und wenn ihr jetzt wissen wollt, wann er dem Drachen begegnet ist und wie er ihn überlistet hat - dann kommt und lauscht den zwei mutigen Erzählerinnen.

 

Frei und leicht verständlich erzählen und spielen Altenbach +  Honsel die Geschichte um den jungen Helden Jason und die zauberbegabte Königstochter Medea. So macht Antike Spass!

 

RESERVIERUNG/KARTEN // T. 089 / 99 88 68 930 oder E-Mail


01. Dezember 2018 / 20 Uhr / Ort wird bei Reservierung bekannt gegeben

Jazz´n Stories

Was hat ein schlafender Gott mit dem Balzverhalten von Frau und Mann zu tun? Warum fürchtet eine Elfenkönigin eine Rose? Und wer sitzt da eigentlich im Birnbaum? In „Jazz´n Stories" verbinden die Erzählerin Ines Honsel und der Mann am Piano, Frank Sattler, Geschichten über das Werden und Vergehen der Liebe mit Jazzklassikern. Einfach zurück lehnen und genießen!  

 

Dieser Abend ist eine Benefizveranstaltung um die wichtige Arbeit von Sea-Eye, die im Mittelmeer Geflüchtete vor dem Ertrinken bewahren, zu unterstützen! Daher bitten die Veranstalter, diese Arbeit mit einer Spende von 30,-€ als Eintritt zu fördern. Sehr leckeres Essen und Trinken gibt auch und zu moderaten Preisen.